• IMG 1086
  • IMG 1087
  • IMG 1089
  • IMG 1191

In der unvergleichlichen Schönheit des Oberengadins liegt das Dorf Sils-Maria.

Es ist nicht nur ein Ort mit grossem landschaftlichem Reiz und mit vielen Angeboten für Freizeit und Kultur, es ist auch der Ausgangspunkt für eines der schönsten, südlichen Seitentäler des Engadins, dem Fextal.

Seit dem Jahr 1954 steht das Fex unter Naturschutz, der öffentliche Verkehr ins Tal ist stark eingeschränkt, Neubauten sind kaum möglich und die Pferdekutschen tragen zum Idyll des Tales bei. Hier liegt „auf sonniger Wiesenterrasse, dort wo das weisse Bergkirchlein von Fex Crasta als Wahrzeichen des Friedens und der Ruhe weit ins Tal hineinblickt, der Gasthof zur goldenen Sonne", wie es in einem unserer ersten Prospekte um das Jahr 1910 hiess.

Nicht daheim und doch Zuhause!

Bei uns in der "Sonne Fex" machen Sie Ferien mit Familienanschluss. Meine Mutter Susanne Witschi-Fümm serviert Ihnen allmorgendlich das Frühstück und hat allerlei Tips parat für Ihre Feriengestaltung. Meine Frau Jennifer kümmert sich um die Wohlfühlatmosphäre im ganzen Haus und um einen reibungslosen Ablauf an der Reception. Ich, Gian-Reto, zeichne verantwortlich für einen angenehmen Service in unserem Restaurant und bin der Ansprechpartner für alle Anliegen. Unsere Tochter Siri steuert ihr sonniges Lachen zu Ihrem unvergesslichen Aufenthalt bei. Sie freut sich besonders über Spielkameraden – ob klein oder gross! Und unsere langjährigen Mitarbeiter freuen sich, Sie alle Jahre wieder in der «Sonne» begrüssen und betreuen zu dürfen.

In Sils-Maria angekommen, parken Sie als unser Hotelgast Ihr Auto am besten im öffentlichen Parkhaus und rufen uns kurz an, dann kommt Sie unser Chauffeur direkt im Parkhaus bei Ihrem Auto abholen. Die Fahrt mit unserem Hotelbus dauert knapp 10 Minuten.

Täglich fährt unser Hotelbus morgens nach Sils und abends wieder zurück zum Hotel ins Fex. Diese Fahrten nach unserem Fahrplan sind im Übernachtungspreis inbegriffen.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt bei uns in der "Sonne" und im Fextal!

Ihre Familie Witschi und Mitarbeiter